Aktuelles


Ab dem 04.11.2020 erstmal ausschließlich „take away“

Mittwoch bis Donnerstag: 17 Uhr bis 20:30

Sonntag : 12 Uhr bis 20 Uhr

Ihr könnt telefonisch bestellen ab 16 Uhr (Sonntags ab 11 Uhr):

030 96068636

Oder per Mail: reservierung@parkstern.de oder auf dieser Seite

Ab dem 01.12.2020 gilt wieder Folgendes:

Es gibt die Möglichkeit abends in zwei Zeit-Fenstern zu reservieren:

17:00-19:25 Uhr

&

19:00-20:30 Uhr

(Um 21 Uhr ist Küchenschluss & um 22 Uhr müssen wir schließen)

Reservierungen werden empfohlen, da durch die momentanen Spielregeln, die Anzahl der Tische stark eingeschränkt ist. Hygienevorkehrungen sind getroffen.

Jeder Gast ist verpflichtet, sich zu registrieren mit vollständigem Namen, Anschrift und Telefonnummer. Die Daten werden 4 Wochen sicher verwahrt (falls amtliche Nachforschungen betrieben werden) und dann vernichtet.

Händedesinfektion wird in Hülle und Fülle zur Verfügung gestellt, bei Bedarf stellen wir Handschuhe zur Verfügung, Mund-Nase Schutz wird für 1 € zur Verfügung gestellt, falls jemand zufällig keinen dabei hat.

Die maximale Anzahl an Gästen beschränken wir auf zehn, jedoch aus maximal 2 Haushalten sowie auch nur 2 mal am Abend im Innenraum. Heißt für alle Konstellationen: maximal Mitglieder aus 2 Haushalten dürfen an einem Tisch ohne Einhaltung der Abstandsregeln sitzen.

Maskenpflicht gilt bis zum Erreichen des Tisches sowie beim Toilettengang und verlasssen des Restaurants…..und vieles mehr 😉 , nachfolgend weitere Beispiele:

Unsere Mitarbeiter tragen die meiste Zeit  medizinischen Mund-Nasenschutz, in jedem Fall bei Annährung zu Gästen und beim Umgang mit Getränken und Speisen. Es kann vorkommen, dass der Chef auch gern mal einen stylischen, handgemachten aus Stoff gefertigten Superhelden-Mund-Nase Schutz überzieht, um das Parkstern Logo zu verbreiten. Außerdem schaut niemand einen komisch an, weil ein vermeintlich Erwachsener sich als Superheld verkleidet.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Kinder, während des Besuchs bei uns, am Tisch sitzen bleiben. Erwachsene dürfen sich selber überwachen und ermahnen 😉 . Wir schreiten ungern ein, tuen es aber wenn nötig; erwägen dann aber vllt. in Zukunft Sanktionen in Form eines Konsumzwanges von hochpronzentigen Spirituosen einzuführen, welche zu 100 % vom Gast bezahlt werden (evtl. 105 %), um die Parkstern-Kriegskasse zu füllen. Bitte nicht als Aufforderung zum Ungehorsam wahrnehmen.

Beim Toilettengang wird auf Maskenpflicht hingewiesen. Die Sanitärräume dürfen maximal Tischweise aufgesucht werden, Ansonsten nur eine Person zur Zeit.

Es gibt die Möglich in zwei Zeit-Fenstern zu reservieren:

17:00-19:25 Uhr

&

19:00-20:30 Uhr

(Um 21 Uhr ist Küchenschluss & um 22 Uhr müssen wir schließen)

Das „take away“ Angebot bleibt weiter bestehen. Die möglichen Speisen zum Mitnehmen werden auf der Speisekarte markiert. Ein wenig Feinkost zum Mitnehmen bleibt auch im Angebot, in jedem Falle das hausgemachte Brot (für immer-was hoffentlich noch viele Jahre beinhaltet)

Wein zum Mitnehmen zu Einzelhandelspreisen wird es weiterhin geben, auch wenn das momentane „Roman-Szenario“ beendet ist.

(veröffentlich am 22.03.2020) Liebe Gäste,

aus gegebenen Anlass haben wir uns für die Zeit der Beschränkungen umgewandelt in eine Take Away Restaurant, Feinkostladen, Bäckerei, Weinhandel .

Es gibt hausgemachte Auftstriche, unterschiedliche Brote, hausgebeizten Lax und vieles mehr.

Unsere warmen Gerichte zum mitnehmen findet Ihr auf der Facebook Seite, wir schaffen es nicht auf allen Medien die Aktualität bei zu behalten, da sich tägloich, was ändert. Das schnellste und aktuellste ist immer FB, da man das schnell am Handy machen kann.

Danke für euer Verständnis und bleibt stark sowie natürlich Gesund 😉